Kultur des Lernens

    Inhalt

     

    Mit Bildungsinnovation gestärkt aus der Krise

    • Spannungsfeld - Die aktuellen Turbulenzen in der Wirtschaft verschärfen und verdeutlichen das Spannungsfeld, in dem Bildung stattfindet: Bildungsverantwortliche sind gleichzeitig aufgerufen, Kosten zu sparen und in der Bevölkerung neue, "zukunftssichere Kompetenzen" aufzubauen. Bildungsbudgets werden in Unternehmen zum Teil schlagartig gekürzt; Hochschulen bewältigen steigende Studierendenzahlen mit Budgets, die sich in den letzten Jahren im internationalen Vergleich kläglich entwickelt haben.
    •  Herausforderungen - Gleichzeitig müssen Lernende in Schule, Berufsbildung, Hochschule und Unternehmen auf neue, auch auf zukünftige Herausforderungen vorbereitet werden. Und dies alles unter sich laufend ändernden Rahmenbedingungen:
    • in Organisation   - Bologna Prozess, globalisierte Geschäftstätigkeit
    • in Technologie   - neue Kommunikations- und Lerntechnologien
    • in der gesellschaftlicher Entwicklung   - demografische Veränderungen, Familienstrukturen
    • und in individuellen Entwicklungen   - Kommunikationsverhalten.